Back to Top
 
 
 
 
 
 

Garntie

Sollten Sie ein Gerät (Artikel) bei uns erworben haben, das einen Defekt oder Mangel aufweist, füllen Sie bitte das untenstehende Reklamations-Formular aus.

Senden Sie den Defekten Artikel mit RMA Formular an uns zurück.

Bitte beachten Sie dass dieser Auftrag für jeden Artikel einmal auszufüllen ist.

Legen Sie bitte Ihrer Rücksendung eine Kopie der Rechnung bei die Sie beim Kauf des Artikels von uns erhalten haben.
Waren, Geräte mit entfernten Seriennummernaufkleber (Hersteller/Vorlieferanten/CSW) Sind ohne Garantie und Gewährleistungsanspruch!
Bitte haben Sie Verständnis dafür dass wir, Unfreie Sendungen nicht annehmen können!

 

 

Alternativ ist es möglich den Jeweiligen Hersteller soweit möglich mit dem Garantie Anspruch zu kontaktieren.

Die direkte Abwicklung mit dem Hersteller ist die schnellere Abwicklung.

Dazu sind in unserer Produktbeschreibung der jeweilige Link zum Hersteller des Produktes.

Für den Herstellersupport siehe bitte dem Produkt mitgelieferten Garantiebedingungen.

Den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung erklären wir im nachfolgenden Text.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Der Unterschied zwischen Garantie & Gewährleistung? 

Gewährleistung ist ein gesetzlich beschriebener Anspruch des Kunden gegenüber dem Verkäufer.

Der Verkäufer muss dem Kunden beweisen, dass er seine Ware ohne Mängel übergeben hat.
Das gilt aber nicht für die ganze Gewährleistungsfrist, sondern nur innerhalb der ersten sechs Monate.

Danach muss der Kunde dem Verkäufer beweisen, dass die Ware bereits bei der Übergabe einen Mangel aufwies. 
Die Gewährleistungszeit beträgt bei neuen Geräten 2 Jahre.
Bei Unternehmern gilt folgendes: Ist der Kunde ein Unternehmer, beträgt die Gewährleistungsfrist auch bei neuer Ware ein Jahr ab Erhalt der Ware.

Garantie ist eine freiwillige Leistung vieler Hersteller.

Die Abwicklung erledigt der Kunde (Käufer) direkt und schnell mit dem Käufer und dem Hersteller.
Ist Ihre Ware innerhalb der Garantiezeit defekt oder ist dieser Fehlerhaft, übernimmt der Hersteller unkompliziert die unentgeltliche Nachbesserung.

Weil es eine zusätzliche Leistung des Herstellers ist, können die Leistungsumfänge einer Garantie bei verschiedenen Herstellern auch sehr unterschiedlich sein.

Meistens gibt es aber keine Einschränkungen in Sache Beweislast wie bei der Gewährleistung,

da der Hersteller auch für Fehler einsteht, die erst nach Übergabe der Ware entstanden sind.

Allerdings kommt es öfters vor, dass der Garantieanspruch für einige Baugruppen (zum Bsp. Akku oder Display usw.) nicht für die komplette Garantiezeit gilt und verkürzt wird.

Oder einige Produktgruppen ganz ausgenommen von der Garantie sind.
Bei einigen Hersteller kannst du gegen Aufpreis die Garantiezeit erweitern (Verlängern). 

Siehe dazu auf den Webseiten der Hersteller nach Garantieerweiterungen. 

0
Warenkorb